Räumlichkeiten

Unsere Gestaltung unserer Räumlichkeiten orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder.

3 Gruppenräume:

Unsere Gruppenraumgestaltung orientiert sich an den Bedürfnissen der Kinder.

Werkstatt und Atelier:

Hier wird der „konstruktiven Unruhe“ ein ganz bewusster Schwerpunkt gegeben. Unterschiedlichste Materialien wie Draht, Ton, Papier, Pappe, Farben, Stifte, Rohre, Klebeband, Schnur und „Werkzeuge“ zum Ver- und Bearbeiten werden angeboten. Daneben Dinge zum Betrachten, Anfassen, Vergleichen, Sortieren, Gestalten und Ordnen, wie z.B. Muscheln, Steine, Federn, Knöpfe, Perlen, Stöcke, Blätter, Blüten und vieles mehr. Hier arbeiten die Kinder entweder in Kleingruppen, oder selbstständig während des Freispiels.

Piazza:

Sie ist das Zentrum unseres Kindergartens für Kinder und Eltern. Hier ist Platz für vielfältige Aktivitäten und Ideen der Kinder. Große Spiegel verführen zum Beobachten und Tanzen, und gemütliche Sofas laden zum Ausruhen, Verweilen und zu Gesprächen ein.

Turnhalle:

Dort haben die Kinder die Möglichkeit ihrem Bewegungsbedürfnis nachzugehen.

Küche:

Sie steht zur Verfügung zum Kochen, Backen und für Experimente.

Außengelände:

Der Garten bietet für die Kinder vielfältige Beobachtungs- und Experimentier- und Bewegungsmöglichkeiten, z.B. Rutsche, Kräuter- und Beerengärtchen, Pumpbrunnen, Sandkasten, Vogelnestschaukel, Weidentunnel, Balacierstämme und vieles mehr. Der Hof lädt zum Seilspringen, zum Fahrzeugfahren und zum Malen mit Kreiden ein. Er bietet viel Platz für Ball- und Gruppenspiele.