Räumlichkeiten

Unsere Gruppenräume orientieren sich an den Bedürfnissen unserer Kinder.

Kunstatelier:
Jeder Gruppenraum hat ein Atelier als Nebenraum zur Verfügung. Das Atelier ist ein Ort, an dem wir den Kindern unterschiedlichste Materialien zur Verfügung stellen, wie z.B. Farben, Papier, Scheren, Alltagsmaterialien, Kleber, Werkzeuge u.s.w.
Die Kinder experimentieren sehr gerne in diesem Raum mit Wasser, Erde, Korkgranulat, Kleister.

Licht- und Schattenatelier:
Ermöglicht den Kindern das Experimentieren mit verschiedenen Lichtquellen, flexiblen Materialien und außergewöhnlichen Gegenständen.

Gruppenraum:
Je nach Projektthema verwandelt sich der
Gruppenraum in vielfältige Bereiche, in denen die Kinder Erfahrungen sammeln, erweitern und ausdifferenzieren dürfen.

Dokumentationen:
Wir spiegeln die Prozesse der Kinder wieder in Form von sprechenden Wänden und Portfolioarbeit.