Pädagogische Orientierung

Die Reggio- Pädagogik wurde 1991 von der UNESCO als die weltweit beste Pädagogik zur Erziehung von Kindern im Alter von 0 - 6 anerkannt.

Die Reggio-Pädagogik

Zunehmend setzt sich die Erkenntnis durch, dass das Lernen in der frühen Kindheit beginnt und dass hierzu die Arbeit in den Krippen und Kindergärten einen wesentlichen Beitrag leisten muss. Die Pädagogik in Reggio entstand in der nord- italienischen Stadt Reggio Emilia und gibt in besonderer Weise Antwort zur Lernförderung von Kindern. Die Reggio- Pädagogik wurde 1991 von der UNESCO als die weltweit beste Pädagogik zur Erziehung von Kindern im Alter von 0 - 6 anerkannt.

Um diese Erziehungsphilosophie in der Praxis umsetzen zu können, ist ein grundlegendes Umdenken in folgenden Bereichen notwenig:

  • Bild vom Kind
  • Raumgestaltung und Materialauswahl
  • Erzieherinnenrolle
  • Lernen in Projekten und Dokumentation